Umweltfreundlich mit Baby und Kleinkind 2021

Eltern, Verwandte und Freund*innen wollen für Babys und Kinder nur das Beste. Doch was ist das in unserer unübersichtlichen Welt eigentlich? Unendlich viele Möglichkeiten, unendlich viele Produkte. Was ist wirklich wichtig?

Die Nachricht, dass ein Baby unterwegs ist, lässt werdende Eltern, Verwandtschaft und Freundeskreis oft zu Hochtouren auflaufen. Strampler, Jäckchen und andere Kleidungsstücke gehören da noch zu den sinnvolleren Anschaffungen. Doch das Baby braucht auch noch Spielzeug. Es braucht Rasseln, Greiflinge, Bilderbücher, ein Bällebad und, und, und.

Was macht Kinder eigentlich glücklich?

Wie aber kommt man auf die Idee, ein Säugling, der in den ersten Monaten nicht seinen Kopf, geschweige denn ein Motorikspielzeug halten kann, brauche so viel Spielzeug? Es scheint ein kleiner Wettbewerb zu sein. Wer schenkt der neuen Erdenbürger*in die tollsten Dinge? Was darf man in Sachen frühkindlicher Förderung nicht vergessen? Wer hat seinem Nachwuchs das pädagogisch wertvollste Spielzeug gekauft? Und welches Kind ist überhaupt das glücklichste, weil es immer wieder neue Spielsachen bekommt?

Fuchs Baby Saugnapf-Teller, Standfeste...
6.281 Bewertungen
Fuchs Baby Saugnapf-Teller, Standfeste...*
  • Diese Fütterteller aus Bambusholz vereint Funkationalität mit qualitativ...

Babys benötigen nachweislich nur wenig: Geborgenheit, Milch, eine frische Windel und Schlaf. Nach und nach möchte es seine Welt erkunden, erst im Kleinen und dann immer mehr. Wenn ein Baby bedingungslose Liebe erfährt, sich und seine Umwelt auf eigene Faust entdecken kann, ausprobieren, scheitern und neu versuchen darf, dann ist das nicht nur der größte Luxus für das Kind, es stärkt auch die Eltern-Kind-Beziehung dauerhaft und nachhaltig.

Wie geht's ohne Plastik und Chemie?

Und Nachhaltigkeit ist es auch, worauf frisch gebackene Eltern bei Anschaffungen für den Nachwuchs achten sollten. Um ein paar Dinge kommen Eltern von Babys und Kleinkindern nicht herum, wie die schon angesprochenen Windeln sowie Fläschchen und kindgerechtes Geschirr. Im Sinne der Nachhaltigkeit können Eltern heutzutage aus einem Angebot wählen, das Vieles bereit hält und mit dem man hervorragend auf Plastik und Chemie verzichten kann.

Greenzla Bambus Zahnbürsten für Kinder...
7.695 Bewertungen
Greenzla Bambus Zahnbürsten für Kinder...*
  • Umweltfreundliche Mundhygiene - Hergestellt aus 100 % natürlichen Materialien sind...

Kleiner Mensch, großer Müllberg

Bis ein Kind komplett sauber ist, verbraucht es durchschnittlich etwa 4000 Wegwerfwindeln. Das ist ein enorm großer Müllberg für eine so kleine Person. Da ist es doch erfreulich, dass es eine umweltfreundliche Alternative gibt: Stoffwindeln.

Was im ersten Moment altmodisch und unhygienisch wirkt, entpuppt sich als wertvoller Gegenentwurf zur Wegwerfwindel: Die heutzutage verwendeten Materialien wie Hanf, Bambus und Bio-Baumwolle sowie durchdachte Schnitte machen es möglich, das Windelwechseln zu einer umweltschonenden Sache zu machen.

Waschbare Windeln

Zudem gibt es mittlerweile viele verschiedene Systeme: von der All-in-One-Windel, die so wie sie ist angelegt wird, bis hin zu der guten alten Mullwindel, die heutzutage von modernen Überhosen profitiert.  Besondere Einlagen und Booster sind flach und dünn, nehmen ein Vielfaches ihres Gewichts an Flüssigkeit auf und hindern das Kind nicht, wie oftmals vermutet, in seiner Bewegungsfreiheit. Die Reinigung erfolgt mit der Waschmaschine, die meisten Windelsysteme können so bei sechzig Grad hygienisch gewaschen werden.

Set aus 6 wiederverwendbaren Windeln -...
1.195 Bewertungen
Set aus 6 wiederverwendbaren Windeln -...*
  • OHNE CHEMIE – sanft zur Babyhaut – Die wiederverwendbaren Windeln von Juicy...

Es geht sogar noch einen Schritt nachhaltiger, wenn man sich mit den verwendeten Materialien beschäftigt: Muss die Überhose aus Kunststoff sein? Wo und unter welchen Bedingungen wird mein favorisiertes Windelsystem hergestellt? Könnten nicht auch gebrauchte Stoffwindeln gekauft werden?

Vorhandene Windelsysteme können ohne Probleme auch beim Geschwisterkind verwendet werden. Und ja, auch gebrauchte Stoffwindeln kann man guten Gewissens secondhand kaufen und bei Bedarf vor der Benutzung nochmal waschen. Mit jeder weiteren Benutzung wird eine Stoffwindel so noch umweltfreundlicher.

Windelsysteme und Windelberatung

Wer sich zum ersten Mal mit Stoffwindeln auseinandersetzt, fühlt sich zuerst vielleicht ein wenig erschlagen, so umfangreich ist das Angebot. Mit ein wenig Lektüre oder der Hilfe einer Windelberatung findet man aber schnell ein präferiertes System und weiß: Stoffwindeln sind nicht nur gut für die Umwelt. Babys und Kinder, die mit Stoffwindeln gewickelt werden, leiden seltener an Dermatitis und werden im Schnitt schneller sauber.

Tabalino Kuschelweiche Bambus...
1.455 Bewertungen
Tabalino Kuschelweiche Bambus...*
  • ❤️ KUSCHELWEICH: Schenke deinem Baby das seidenweiche Gefühl von Geborgenheit....

Welches Geschirr ist bruchsicher und umweltfreundlich?

Spätestens, wenn das Thema Familienkost auf dem Plan steht, wird über kindgerechtes, bruchsicheres Geschirr nachgedacht. Wie bei Stoffwindeln ist hier das Angebot überwältigend groß. Lange war Plastikgeschirr der Dauerbrenner auf Babys Hochstuhl. Doch die schlechte Umweltverträglichkeit sowie die enthaltenen, für das Kind schädlichen Weichmacher sind Grund genug, sich nach Alternativen zu erkundigen.

Geschirr aus Melamin, einem Kunstharz, ist nur auf den ersten Blick eine geeignete Lösung. Es ist sehr robust, doch auch sehr schwer zu recyceln. Zudem wurde in Tests festgestellt, dass ab einer Temperatur von siebzig Grad Melamin und gesundheitsschädliches Formaldehyd freigesetzt werden – etwas, das man sicher nicht im Essen des Nachwuchses haben möchte. Deshalb ist melaminhaltiges Geschirr nicht mikrowellengeeignet.

Melamin-Mischungen sind nicht recycelbar

Da Bambus ein schnell nachwachsender Rohstoff ist, ist er eine nachhaltige und gesunde Basis, gerade für Baby- und Kindergeschirr. Leider muss man auch hier die Augen offen halten, da es Geschirr aus Bambusfasern-Kunstharz-Mischungen gibt und welches aus Bambus ohne Melamin. Ersteres ist für Babys und Kinder ähnlich kritisch zu sehen wie Geschirr aus Melamin.

Durch die untrennbare Mischung der verschiedenen Stoffe ist es zudem nicht recycelbar, sondern wird verbrannt. Bei richtiger Handhabung kann Geschirr aus einer Bambus-Melaminharz-Mischung für Erwachsene dennoch als gesundheitlich unbedenktlich eingestuft werden. Wofür man sich zum Beispiel beim Wander- oder Camping-Urlaub entscheidet, ist eine persönliche Abwägung.

Welche Vorteile hat Bambus-Geschirr?

Geschirr aus reinem Bambus hingegen ist unbedenklich, sowohl für die Umwelt, als auch fürs Kind. Wichtig ist hierbei, dass Teller und Schüsseln gut gepflegt, zum Beispiel ab und zu mit Speiseöl eingeölt und nicht in Spülmaschine oder Mikrowelle gestellt werden. So hat man lange Freude an den nachhaltigen, bruchsicheren Behältnissen.

Das Bambus-Geschirr für Babys und Kleinkinder ist oft mit einem Saugnapf ausgestattet, damit die Kleinen entspannt Essen lernen können, ohne das der Teller immer sofort auf dem Boden landet.

Baby Saugnapf-Schüssel mit passendem...
9.070 Bewertungen
Baby Saugnapf-Schüssel mit passendem...*
  • ★ NATURBELASSENER BAMBUS und Silikon in Lebensmittelqualität schützen Ihr...

Weitere Alternativen sind Geschirr aus Silikon, Steingut, Porzellan oder Glas. Silikon hat einen guten Ruf, da es ohne Weichmacher auskommt und zu ansprechend buntem Kindergeschirr verarbeitet werden kann. Leider ist es nicht recycelbar und somit keine besonders umweltgerechte Lösung. Steingut, Porzellan und Glas stellen nicht die typischen Materialien dar, an die man bei Babygeschirr denkt.

Liebe schafft Selbstvertrauen und Eigenverantwortung

Wenn man seinem Kind aber beibringt, mit Dingen, die leicht kaputt gehen können, vorsichtig umzugehen, dann hat man ganz schnell ein Kind am Familientisch sitzen, das nach einiger Zeit des Übens Familienkost vom gleichen Geschirr wie die Eltern essen kann und das spürt, was ihm alles zugetraut wird.

Wir hoffen, dass sich unsere Kinder natürlich und ohne Zwang zu tollen Persönlichkeiten entwickeln. Je mehr wir unseren Kindern schon im Babyalter zeigen, dass sie wertvoll sind, dass sie geliebt und unterstützt werden, und was wir ihnen alles zutrauen, umso mehr werden sie sich später auch selbst zutrauen. Selbstvertrauen ist eine entscheidende Ressource, die Menschen unabhängig und frei macht. Und weniger empfänglich für Manipulationen durch oberflächliche Modeerscheinungen und Werbeindustrie.

Was ist das größte Geschenk?

Dazu braucht es eine gewisse Leichtigkeit und Natürlichkeit, die wir vom ersten Moment an in die Beziehung zu unseren Kindern legen. Kinder brauchen keinen Firlefanz, sie brauchen verlässliche Erwachsene, die ihnen respektvolles, nachhaltiges Handeln vorleben. So stärken wir nicht nur ihr Selbstbewusstsein, sondern bereiten sie auch darauf vor, eigen- und umweltverantwortliche Erwachsene zu werden.

Kaome Baby Handtuch Kapuze Bio-Bambus...
653 Bewertungen
Kaome Baby Handtuch Kapuze Bio-Bambus...*
  • Bio-Bambus SCHÜTZT DIE ZARTE BABYHAUT: Dieses Babyhandtuch besteht aus Bambusfasern,...

Unterstützt wird dies durch viel gemeinsame Zeit und einen natürlichen, umweltbewussten Alltag, der bei der Gewohnheit beginnt, Windeln zu waschen statt wegzuwerfen, über die Normalität, Naturmaterialien wie Geschirr aus Bambus zu verwenden bis hin zu dem Bewusstsein, was wirklich notwendig ist, und was nicht. Aufmerksamkeit statt Geschenke. Liebe statt Konsum.

 

Unsere gesamte Auswahl an Bambusprodukten für Babys und Kinder findest Du hier.

Gefällt Dir das? Dann teil es doch (-:

* Letzte Aktualisierung am 2.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner